TERMINÄNDERUNG Demontage – Remontage

Der Workshop “Demontage – Remontage” von Prof. Dr. Rosemarie Wagner (HM) wird um einen Tag verschoben.

Neuer Termin: 04/09/08 um 16:00 Uhr

Das Verpflanzen von Architektur, von Baubestand, das Entwurzeln und Implantieren in einen anderen Kontext, wird besonders offensichtlich durch das Zerlegen der Objekte in ihre einzelnen Teile und das sichtbare wieder neue Fügen der Elemente an einem anderen Ort.

Die De- und Remontage der 39 Jahre alten Betonelemente, trägt dabei nicht nur die Thematik des Wandels und der prozesshaften Entwicklung, sondern gibt auch großen Aufschluss über das Bauen und die Umsetzung eines architektonischen und konstruktiven Konzepts mit dem Material Beton.

Die dabei gewonnen Erkenntnisse im Umgang mit Betonfertigteilen, damals im Vergleich zur heutigen Praxis, die Entdeckung konstruktiver Eigenheiten und innovativer Lösungen sowie die mögliche Einfachheit der Verwendung des Materials offenbaren, obwohl es sich um ein verhältnismäßig kleines Gebäude handelt, Bemerkenswertes über deren Einsatzmöglichkeiten, konstruktive und statische Qualitäten sowie innovative Potentiale für zukünftige Architektur.

Frau Prof. Dr. Wagner, die das Projekt im Rahmen der Sonderdiplomarbeit an der Hochschule München Fakultät für Architektur begleitet, wird die Erkenntnisse vor Ort am Objekt erläutern.